Abfallwirtschaft


Zur Abfallwirtschaft zählen Vermeidung, Verringerung, Verwertung und Beseitigung von Abfällen aus Industrie und Gewerbe sowie von privaten Haushalten.

Dies umfasst rechtliche Grundlagen, Abfallaufkommen, strategische Planung, Konzepte, Erfassung, Sammlung, Transport sowie die Entwicklung von Verwertungs- und Vermarktungsmöglichkeiten.

 

Unser Beitrag:

Wir arbeiten eng mit staatlichen Einrichtungen, Unternehmen und Hochschulen zusammen. Gemeinsam analysieren wir Abfallaufkommen, Getrenntsammlung, Transportwege, Verwertungs- und Deponierungsmöglichkeiten. Wir entwickeln Konzepte und Maßnahmen das Abfallaufkommen zu reduzieren, die Bevölkerung zu sensibilisieren, Stoffströme zu vermarkten sowie Transport- und Behandlungskosten zu senken. Langfristig wird die kommunale Abfallwirtschaft so gestärkt und die regionale Umweltsituation nachhaltig verbessert.

 

Directive 2008/98/EC on waste (Waste Framework Directive)
Directive 2008/98/EC on waste (Waste Framework Directive)